• Home
  • UM99
  • SV Waldhof 07
  • Mannheim
  • Media
  • Links
  • Kontakt
  •  

    SV Waldhof 07

    Vollständiger Name: SV Waldhof Mannheim 07 e.V.

    Farben: Blau-Schwarz-Blau

    Gründung: 11.04.1907 im Gasthaus „Zum Tannenbaum“, Hubenstraße 20 in Mannheim-Waldhof

    Mitglieder: ca. 2100

    Abteilungen: Fußball, Handball, Tennis, SV Harmonia Waldhof 1948 (Privatmannschaft), Gymnastik

    Spielstätten:

    Schlammloch“ in der Altrheinstraße (1907 – 1911)
      Sandacker“ hinter der Waldhof-Schule(1911 – 1924)
      „Stadion am Alsenweg”(1924 – 1993 alle Mannschaften, seither Spielstätte der 2. Mannschaft und der Jugendmannschaften)
      „Südweststadion” (1983 – 1989 Ausweichstadion der 1. Mannschaft)
      Carl-Benz-Stadion” (seit 1994, nur 1. Mannschaft)

     

    Wichtige Daten

    Fußballabteilung:

    1919-1954: Durchgehend in der jeweils höchsten Spielklasse

    1934: Halbfinale um die deutsche Meisterschaft

    1939: Deutscher Vize-Pokal-Sieger

    1980: Deutscher A-Jugend-Meister

    1983: Aufstieg in die 1. Fußball-Bundesliga

    1990: Abstieg in die 2. Fußball-Bundesliga

    1997: Abstieg in die Regionalliga Süd

    1998: Sieger des BFV-Pokals

    1999: Sieger des BFV-Pokals

    1999: Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga

    2003: Insolvenz, “doppelter” Abstieg in die viertklassige Oberliga BW

    2008: Qualifikation für die neue viertklassige Regionalliga Süd

    2010: Lizenzentzug und Zwangsabstieg in die fünftklassige Oberliga BW

    2011: Aufstieg in die viertklassige Regionalliga Süd

     

    Andere Abteilungen:

    1933: Deutscher Handballmeister

    1955: Die Boxabteilung des SVW stellt sechs “badische Meister”

     

    Bekannte Waldhöfer:

    Albert Brückl (Rekordtorschütze), Karl Höger, Willi Hutter, Sepp Herberger (der „drei-H“ Sturm, Weltmeistertrainer von 1954), Otto Siffling (Rekordnationalspieler, Held der „Breslau-Elf), Rolf Lederer (Ehrenspielführer), Fritz Rößling (Ehrenspielführer), Roland Dickgießer (Ehrenspielführer), Günter Sebert (Ehrenspielführer), Walter Pradt, Uwe Zimmermann, Dimitrios Tsionanis, Bernd Förster, Karlheinz Förster, Karl-Heinz Bührer, Maurizio Gaudino, Jürgen Kohler, Christian Wörns, Atilla Birlik, Hanno Balitsch

     

    Weiterführende Informationen:

    Detaillierte Historie des SV Waldhof Mannheim 07 e.V.

    Satzung des SV Waldhof Mannheim 07 e.V.

    Mitgliedsantrag für duale Mitgliedschaft beim SV Waldhof + PRO Waldhof


    MITDENKEN, MITREDEN, MITBESTIMMEN!

    WALDHOF MANNHEIM NACH VORNE BRINGEN!

    WERDET MITGLIED!